Référencement par LOGICIELREFERENCEMENT.COM

Unsere Informationen „Mode“

Einige Informationen und Methodenaktualitäten

Informationen

Die Schönheitsgeschenke machen Wut an Weihnachten

(Relaxnews) - nach einer Toluna-Umfrage für die LSA-Zeitschrift bieten mehr als zwei Drittel (68,3%), der Franzosen mindestens ein Pflegeprodukt und einem Mitglied ihrer Familie an Weihnachten Schönheit an. Es sind 2,4% mehr als im Jahre 2015.

In den Produkten, die das am meisten fortgeschrittene für dieses 25. Dezember 2016 haben, findet man die Produkte Bad/Dusche (+4%), das Make-up der Lippen (+3,3%), die Frauenparfüms (+3,2%) und die Pflegesahne des Körpers (+2,4%) wieder.

Wie alle Jahre sind es die Parfüms, die die Starartikel in den Bereichen der Pflege und der Schönheit sind. Die Frauenparfüms durch 36,9% der Käufer und die Mannesparfüms durch 28,2% werden gewählt.

In diesem Krieg der Frauenparfüms behält Dior den Chanel-Kopf vorne. Es ist in der Tat „ich anbetet“, der „N 5“ zuvorkomme. Guerlain mit „dem kleinen schwarzen Kleid“ kommt in 3. Position an. „Kokosnuss“ von Chanel ist 4., und „das Leben ist“ von Lancôme schön ist 5.

Von der Seite der Mannesparfüms wird der Kopf immer von „Boss Bottled“ von Hugo Boss und „Sauvage“ von Dior besetzt. „Hugo Man“ von Hugo Boss ist auch auf dem Podest der Verkäufe. „Blau von Chanel“ und „das Männchen“ von Jean Paul Gaultier vervollständigen diese Beste 5.

Die Umfrage Toluna QuickSurveys ist auf Internet in Frankreich bei 2005 Personen von mehr als 18 Jahren verwirklicht worden.


 

Cosmetics 1543276 340

Ereignisse

Besuch von Frankreich Fernsehen

Frankreich 5 erlebt ein Ereignis der Hautecouture „die Schätze der Hautecouture“ am 22. Dezember am Abend

Ein französischer Journalist Fernsehen ist zur Zusammenkunft der Hautecouturehäuser weggegangen sowie die kleinen Hände, die das zu tragende Stück herstellen.

Die Fernsehzuschauer können die Unterseiten der Herstellungen der Stücke Paraden während der der wiederernannt „Fashion aufdecken week“. 

Die verschiedenen Berufe der Hautecouture gehören zu unserem Kulturerbe (plisseurs, Modeschöpfer, Sticker…). Diese Berufe haben sich im Laufe der Zeit für die Forderungen in verschiedenen künstlerischen Direktoren der großen Nahthäuser entwickelt
 

Die Tendenzen

Der geblühte Grund, die neue Tendenz

Das Thema insuffliert carpe diem einen Frische- und Gefräßigkeitswind in den Gründen. Die gesüßten Farben machen den schönen Teil an den fruchtigen Texturen und an den gereinigten Blumenzusammensetzungen. 

Die gezeichneten Blumen arbeiten sich in bukolischem Geäst mit schwarzen Gründen, und weiß werden sie delikat strukturiert, und geometrisch, um Gründe zu bilden, die auf den ganzen Stoff, gefärbt und manchmal minimalistische Tendenzen oder in überfluß gesetzt wurden, gibt der geblühte Stil Ihr Verhalten Frühlings- für die Sommertage zurück.
 

Top mode et tendance en noir et rouge haut femme avec motif elastique au col et au bas du top pas cher 3 1

Das Damenunterwäsche

Das Damenunterwäsche heute hat mehr keine vorübergehende Methode, sondern wird eine Tendenz, die dauert, und die in der Schaffung der Konfektion von morgen erfolgt. Der Body gefüllt die Geschäfte der Damenunterwäschesammlung sowie die den Schildern gewidmeten corsetiers.

Man hat die Cosabella-Bodywahl, oder implizit oder von anderen Schildern wie Oysho als Zeichen wie Pierlot wird das Damenunterwäsche ein Muss der Sammlungen, sie sein Bereich und seine Gebräuche insbesondere kann man erweiterte es als Beste tragen, in unsichtbar, um den Rücken oder das Dekolleté hervorzuheben. Das erlaubt ebenfalls, Zusatzverkäufe freizusetzen oder zusätzlicher, was kompatibel mit den Kleidungskäufen oder anderem Zubehör nach dem Geschmack eines jeden ist und dem Verlangen, immer zu gefallen. 
 

 

Adult 1868574 340

Nämlich

Die Frauenkleidung und die Manneskleidung zwei Arten zwei Stile

Wir haben zwei Universum in der Mode die weibliche Mode, und die männliche Mode gibt es einen Unterschied zwischen der Frauenkleidung und der Manneskleidung, dies ist in unseren westlichen Gesellschaften unterscheidend, obschon die derzeitige Mode gemeinsame Punkte zwischen der weiblichen Mode und männlicher jener findet

Die Kleidung zeugt von einem Zeitalter, von einer Zivilisation mit diesen Sitten, und diese Codes in das drückt er das Gefühl und die Persönlichkeit der Person aus, die es schafft und jenes, das es trägt, bewusst oder bewusstlos ist die Kleidung Vektor einer Rede, eines Dialogs (Sender, Empfänger) und ein Thema. Eine auf der Argumentation und der Kritik aufgestellte Rede und die Analysen und überlegungen über die Kleidung von heute stellt. Es ist das Kleidungskonzept, in unsere westlichen Gesellschaften zu tragen.

ES gibt eine weibliche Kleidung, die sich mit einer Manneskleidung verwechselt und umgekehrt.

Man bemerkt für einige Stücke als die Kleider, die Hosen, die Hemden usw.…. die Männer wie die Frauen tragen sie alle (Kilts in Schottland die Rechtsanwaltkleider, das Smoking für die Frauen). Der Stil-, Material- und Bestandteilunterschied unterscheidet die weibliche Art und die männliche Art

Jedoch ist es schwierig, sich ein Kleid vorzustellen, ein Blumenkleid zu tragen, ohne ein lautes Auflachen zu verursachen, diese Spötteleien sind das Ergebnis des soziologischen Verhaltens hinsichtlich des Kleidungsstils in einigen Gesellschaften, darunter unsere. Es gibt Verbote, Tabus, die man nur mit der allgemeinen Zustimmung von allen überschreiten kann. Unsere Kleidungscodes entwickeln sich, aber die Schranke zwischen dem weiblichen und dem männlichen zwischen dem Mannesgewand und dem Frauengewand zwischen dem Unterschied zwischen der Frauenkleidung und der Manneskleidung ist lange Zeit für einen Bon und für in den sozialen Codes von heute eingetragen. Es gibt eine Art Selbstzensur, die die Entwicklung unserer Gesellschaften auf der Tatsache der deontologischen Moral und der Regeln betont, die uns aufdrängt unsere religiösen, soziologischen, kulturellen und traditionellen Grundsätze.
 

Girl 1848942 960 720

Fashion 1866572 340

Girl 1848473 340

Das Lenkrad, die neue Kurve

Die fliegenden Gewänder neue Tendenz.

Das Lenkrad kommt zur Methode, frou frou und Eleganz zurück, man lässt sich auf einer Kleidung los, die Kleid des Abends LenkradBeste oder Rock stiehlt. Alles ist Büro in der Extravaganz im Winter, wie im Sommer drängt sich das Lenkrad durch seine Originalität und sein Verführungsverlangen auf.

Die Lenkräder fliehen die Interpretation erste Grade, um sich in einem Universum an der Grenze des theatralischen zu planen. Manchmal barock oder klassisch amüsiert man sich, mit dem fliegenden Stil zu verführen, aber er gefällt uns auch, wenn er einem zeitlosen, kleinem Dior-Kleid, Hemdenfabrikanten oder Ausladern vom Geist gibt. Er bleibt von gutem Geschmack und sicherlich vom Zeitpunkt.
 

 

Copie de top rose avec joli volant sur le col top femme ultra fashion pas cher 16008 3 3

Mode Tendenz Damenunterwäsche